Kinderbetreuung

Eine zeitlich flexible, zuverlässige Kinderbetreuung wünschen sich immer mehr Eltern. Meistens geht es darum, frühzeitig wenigstens teilweise an den Arbeitsplatz zurück­zukehren und Familie und Beruf in Einklang zu bringen.

Zugleich ist es Ziel, den Kleinen Freude am Spiel mit anderen Kindern zu vermitteln, voneinander zu lernen und soziales Verhalten zu erfahren.

Aber Betreuungsangebote für unter Dreijährige gibt es noch immer viel zu wenig. Zudem ist es alles andere als ein leichter Schritt, sein Kind einem zunächst fremden Menschen anzuvertrauen.

Wir, die Tagesmütter- und Babysitter-Zentrale in Neu-Isenburg, helfen Eltern in allen Bereichen der Kinderbetreuung und das bereits seit 1991. Mit Leistungen, die dafür sorgen, dass Eltern zusätzliche Zeit gewinnen und das gute Gefühl haben, dass ihre Kinder liebevoll, zuverlässig und im Sinne ihrer Erziehungsvorstellungen betreut werden.

Interessierte Mütter und Väter nehmen am besten telefonisch Kontakt auf und vereinbaren einen Termin mit uns. Vorab schicken wir ihnen unsere Haftungs- und Gebührenregelung zu, die Sie mit ihrer Unterschrift anerkennen und zurücksenden.

Nach dem vor Ort stattfindenden Elterngespräch erhalten sie jetzt die Telefonnummern von Tagespflegepersonen oder Babysittern - nach Möglichkeit aus der näheren Umgebung. Nach dem persönlichen Kennenlernen entscheiden die Eltern, wer als Betreuungsperson in Frage kommt und vereinbaren die Bezahlung.

Aus diesem Ablauf wird ersichtlich, daß von der Anfrage bis zum ersten Betreuungstermin - zumindest bei neuen Eltern- eine gewisse Zeit einkalkuliert werden muss. Ausgenommen sind natürlich Notfälle.

 

Bearbeitungsgebühren

Wir helfen gerne, zuverlässig und schnell...

  • Eltern, die eine Tagesmutter brauchen 65,00 Euro
  • Eltern, die einen Babysitter brauchen 40,00 Euro
  • Tagespflegepersonen und Babysittern 30,00 Euro
  • Schülern, Arbeitslosen und Rentnern 15,00 Euro


Darüber hinaus entstehen Betreuungskosten, die zwischen den Eltern und den Betreuungspersonen vereinbart werden.

Für den Kreis Offenbach gilt, Kinderbetreuung muss nicht teuer sein:
Die Tagesmutter erhält vom Kreis pro Kind und Stunde 4,95 € Betreuungsgeld. Die Eltern zahlen entsprechend der Anzahl der betreuten Stunden eine Pauschale an den Kreis.
Anträge erhalten Sie von uns.

Verein zur Förderung von Kinderbetreuung e.V.

Tagesmütter- und Babysitterzentrale


Ludwigstr. 75 - 79
63263 Neu-Isenburg
fon: 06102-1335
fax: 06102-722577
Email: info@tagesmuetterzentrale.de


Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
10.00 - 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag
15.00 - 18.00 Uhr


Tagespflegevermittlung im Kreis OF und Umgebung

kinder13.jpg
Zum Seitenanfang